Dienstag, 28. Juni 2011

"Despicable Me": Neue 3D-Attraktion in den Universal Studios

Das Universal Orlando Resort arbeitet an einer neuen Attraktion rund um den Kinohit "Despicable Me" (deutsch: Ich - einfach unverbesserlich). Die Gäste sollen ab 2012 "Minions", Chaos und eine ganz neue Dimension der familiengerechten Unterhaltung in 3D erleben. Das neue Erlebnis wird in den Universal Studios Florida die JIMMY-NEUTRON-Attraktion ersetzen.


Mit einem weltweiten Einspielergebnis von über 380 Millionen Euro ist der Film Despicable Me (Ich - einfach unverbesserlich) aus dem Jahre 2010 der sechsterfolgreichste Film aller Zeiten im Verleih von Universal Pictures. Regie führten der Amerikaner Chris Renaud und der Franzose Pierre Coffin. Mit seinem überdrehten Humor, seinen liebenswerten Charakteren und einer packenden Geschichte hat das animierte 3D-Abenteuer Kinobesucher in aller Welt in seinen Bann gezogen - und genau das erwartet ab 2012 auch ganz exklusiv die Besucher von Universal Orlando.

Despicable Me ist der erste animierte Film von Universal, der in ein Themenparkerlebnis umgewandelt wird. Das Team von Universal Creative arbeitet dabei eng mit Produzent Chris Meledandri, dem Gründer der Firma Illumination Entertainment, zusammen. Mit ganz neuen Animationssequenzen für ein ganz neues Despicable-Me-Erlebnis werden die Besucher dabei mitten hinein in die Handlung versetzt.

Gru, der sich für einen der übelsten Schurken der Welt hält, bringt sein High-Tech-Imperium und seine drei Adoptivtöchter in die Universal Studios, wo er sich seine Helfershelfer zusammensucht. Zunächst verwandelt er die Gäste in ein Heer schelmischer kleiner Handlanger, die ihm leicht die Schau stehlen. Dann lernt er sie an. Und damit beginnt eine unvergessliche Fahrt mit einer verdrehten Mischung aus Chaos und Spaß für die ganze Familie.

Die Gäste werden

* lachen, wenn sie mit ihren Lieblingsfiguren aus dem Film - Gru, den Töchtern Agnes, Edith und Margo sowie selbstverständlich Grus etwas einfältiger Helferschar - zu einem ganz neuen High-Tech-Digital-3D-Abenteuer aufbrechen,

* staunen, wenn sie Grus Räuberhöhle erkunden und in sein geheimes Labor hinabfahren,

* kreischen, wenn die gesamte Familie in Grus Handlanger verwandelt wird,

* jubeln, wenn sie in eine völlig neuartige, von den kleinen gelben Hilfsgeistern inspirierte interaktive Party hineingezogen werden, wo sie ihre Tanzkünste zum besten geben können.

"Die Attraktion DESPICABLE ME ist das jüngste Bespiel, wie wir die faszinierendsten Geschichten aus der Populärkultur aufgreifen und sie in außergewöhnliche Themenparkunterhaltung umwandeln", meint Mark Woodbury, Direktor von Universal Creative. "Das passt perfekt zu Universal Orlando, und wir können gar nicht erwarten, dieses einmalige Erlebnis zum Leben zu erwecken."

"Wenn wir bei Illumination unsere Filme schreiben, entwerfen und animieren, dann ist unser einziges Ziel, liebenswerte Figuren zum Leben zu erwecken, die den Zuschauern hoffentlich in Erinnerung bleiben", erklärt Chris Meledandri das Konzept seines Unternehmens. Mit der Entwicklung der Attraktion DESPICABLE ME für das kommende Jahr bei Universal Orlando wird das Publikum eine lange Zeit in der Lage sein, sich in Grus Welt hineinzuversetzen."

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen