Dienstag, 21. Juni 2011

Universal: Spiderman-Ride goes HD


Bereits jetzt ist THE AMAZING ADVENTURES OF SPIDER-MAN in den Universal's Islands of Adventure eine der beliebtesten und innovativsten Attraktionen, die jemals für einen Themenpark geschaffen wurden. Sie wird auch weiterhin der Maßstab für Themenparkunterhaltung bleiben, indem sie hochentwickelte Fahrzeuge mit 3D-Digitalvideo und Live-Spezialeffekten zu einem unvergleichlichen Erlebnis verbindet. Die Attraktion ist als eines der besten Freizeitparkvergnügen der Welt anerkannt - und wird jetzt noch eine ganze unfassbare Stufe besser.


Das in höchster Auflösung neu animierte Erlebnis wird sich in dem riesigen Projektionsraum in einer Dimension entfalten, die weit über "lebensgroß" hinausgeht. Die neue Digitalanimation in Verbindung mit dem neuen Infitec-System und Verbesserungen am Set verwandelt eine der schon jetzt technisch fortschrittlichsten Attraktionen in ein ganz neues Erlebnis.

Hier ein paar Fakten über das gesteigerte Fahrterlebnis:

  •  Die vollständig neue Digitalanimation im 4K-Format nutzt die höchste verfügbare HD-Auflösung (ca. 4000 Pixel horizontal)

  •  Die neue Auflösung wird es den Gästen gestatten, Details zu erkennen, die sie nie zuvor sehen konnten - von den Flammen aus den Kürbissen des Hobgoblin über den Strom, der durch Electros Körper fließt, bis hin zu den Nähten in Spider-Mans Handschuhen

  •  Um die Klarheit und Detailgenauigkeit der neuen HD-Version in vollem Umfang zu nutzen, fügt Universal Orlando dem Video ganz neue Details hinzu - und überlässt es den Gästen, sie zu finden.

"Die Gäste werden ihren Augen nicht trauen, wenn sie die neuen AMAZING ADVENTURES OF SPIDER-MAN erleben", meint Thierry Coup, Senior Vice President des Universal Creative Studio. "Wir reden hier von einem überlebensgroßen Umfeld, und die HD-Animation wird es noch erstaunlicher machen als zuvor. Es wird wie brandneu erscheinen." Start: 2012.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen