Sonntag, 5. Oktober 2014

Orlando zu Weihnachten: Das Glitzerparadies für Winterurlauber

Schon ab November können Orlando-Urlauber in den glanzvollen Winterzauber der Stadt eintauchen. Stimmungsvolle Weihnachtsfeierlichkeiten der besonderen Art verzaubern ganz Orlando und gipfeln zum Jahresende in fulminanten Silvesterpartys.

In Universal's Islands of Adventure wird Grinchmas gefeiert und dabei das beliebte Kinderbuch von Dr. Seuss "Wie der Grinch Weihnachten gestohlen hat" zum Leben erweckt. In den Universal Studios Florida zieht die weltberühmte Weihnachtsparade Macy's Holiday Parade mit den bunten Riesenballons aus New York City durch die Straßen. Danach zündet Santa Claus persönlich die Kerzen am großen Weihnachtsbaum an. 

Besucher auf der Main Street U.S.A. im Magic Kingdom Park werden während Mickey’s Very Merry Christmas Party regelrecht geblendet von all den glitzernden Weihnachtsdarbietungen, den bunten Feuerwerksshows und dem romantisch inszenierten Schneefall. Das Walt Disney World Resort bezaubert zudem mit Holidays Around the World at Epcot, wo Weihnachtstraditionen aus aller Welt vorgestellt werden und der spektakulären Lichtershow Osborne Family Spectacle of Dancing Lights in Disney’s Hollywood Studios

SeaWorld’s Christmas Celebration lädt vom 24. November bis 31. Dezember zur Wal-Show „Shamu Christmas Miracles“ ein und bringt unter dem Motto „Sea of Trees“ mehr als 100 Weihnachtsbäume zum Leuchten. 

LEGOLAND Florida feiert an ausgewählten Terminen im Dezember Christmas Bricktacular mit einem Weihnachtsbaum aus 270.000 LEGO Steinen, Festschmuck und einem LEGO Weihnachtsmann.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen