Mittwoch, 13. Mai 2015

Universal: „Skull Island: Reign of Kong“ eröffnet im Sommer 2016

Ab Sommer 2016 wird Orlando um eine spektakuläre Fahrattraktion reicher sein, denn dann eröffnet offiziell „Skull Island: Reign of Kong“. Die bahnbrechende Attraktion bringt den abenteuerlichen Kampf zwischen unbekannten Kreaturen und King Kong selbst direkt von der Kinoleinwand ins Universal Orlando Resort.


 Die neue Attraktion wird sich im Themenpark Islands of Adventure im Universal Orlando Resort befinden. Fahrgäste werden Teil der King Kong Legende der neuesten Generation und erleben hautnah, wie King Kong die Alleinherrschaft auf der Insel Skull erobert.

Alles fängt damit an, dass die Besucher in eine wilde und mysteriöse 3D-Welt eintauchen, um unbekannte Kreaturen und Spezies zu erkunden; jedoch werden sie bald virtuell um ihr eigenes Leben kämpfen müssen. Die Reise wird die Gäste durch antike Tempel, die von gefährlichen Eingeborenen bewohnt sind, durch dichte Dschungelwelten mit prähistorischen Kreaturen und durch eine dunkle Höhlenwelt führen bis sie plötzlich Auge in Auge mit King Kong stehen.

Universal arbeitet eng mit Peter Jackson, dem Regisseur des 2005 erschienenen Blockbuster-Films, „King Kong“ zusammen, um das Erlebnis noch authentischer zu gestalten. „King Kong ist eine Hollywood-Legende und ein großer Teil der vergangenen und zukünftigen Filmgeschichte, welche wir optimal für unseren Themenpark nutzen können. Wir können es gar nicht abwarten, King Kong zum Leben zu erwecken, “ schwärmt Mike West, Executive Producer, Universal Creative.

1933 wurde King Kong zum ersten Mal verfilmt und galt damals als 8. Weltwunder der Filmgeschichte. Bis heute wurde er zweimal neu verfilmt und wurde für sieben Oscars und drei Golden Globes nominiert. Und ab Sommer 2016 wird King Kong „Skull Island: Reign of King“ realistisch wie nie zu vor auf der Universal’s Islands of Adventure im Universal Orlando Resort eröffnet.

Fotos: Universal

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen