Sonntag, 2. August 2015

Halloween Horror Nights feiern 25-jähriges Bestehen

Das Gruseln erhält Mitte September im Universal Orlando Resort in Florida eine ganz neue Dimension, denn zum 25-jährigen Bestehen der Halloween Horror Nights wurde das Event auf 30 Nächte ausgeweitet.
 Die Halloween Horror Nights sind eine feste Tradition im Universal Orlando Resort und auch in diesem Herbst wird Jack, der Clown, alle Gäste in grauenerregende Erlebnisse in neun Gespensterhäusern, fünf Schreckenszonen und zwei Gruselshows entführen. In den Universal Studios Florida werden bekannte Figuren des Horror-Genres aus Film und Fernsehen wie beispielsweise fleischfressende Zombies, Vampire, mörderische Puppen wie auch böse Clowns ihr Unwesen treiben und Gäste erschrecken.


Höhepunkt der diesjährigen Halloween Horror Nights ist das Freddy versus Jason Spukhaus in dem die beiden Mörder Freddy Kruger, bekannt als Hauptfigur der Nightmare-Filmreihe und Jason Voorhees, bekannt aus der Filmreihe Freitag der 13, aufeinander treffen. Dies ist angelehnt an den 2003 veröffentlichten gleichnamigen Horrorstreifen. 2007  hatten diese beiden fiktiven Charaktere ihre eigenen Gruselhäuser während des Events, aber in diesem Jahr verbreiten sie gemeinsam Angst und Schrecken unter den Gästen. Diese werden auf eine Tour zu den bekanntesten Schauplätzen aus den Filmen geschickt und erleben währenddessen den Kampf zwischen den beiden Killer-Gestalten – natürlich nicht ohne selbst in Mitleidenschaft gezogen zu werden. In den Straßen und Häusern zwischen dem Camp Crystal Lake und der Elm Street 1428 findet jeder Besucher seine persönliche Schreckensszenerie aus den unterschiedlichsten Horrorfilmen dieser beiden Kreaturen.

Die Veranstaltungen finden an folgenden Abenden statt: 18. und 19. sowie 24. bis 27. September, 1. bis 4, 7. bis 11., 14. bis 18. sowie 21. bis 25. Oktober und natürlich über Halloween, vom 28. Oktober bis 1. November. Die Nächte beginnen jeweils um 18:30 Uhr und enden (je nach Veranstaltungstag) zwischen Mitternacht und 2 Uhr.

Der Eintritt für eine Horrornacht kostet etwa $ 101 zzgl. Steuern. Weitere Ticketoptionen mit Ermäßigungen und Express-Pässen sind online erhältlich. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen